Spot On | Stefan Millar – Die Rolle des Staates in Flüchtlingslagern

Wie Staaten die politische Struktur von Flüchtlingslagern prägen

Stefan Millar untersucht die Verwaltung und die Rolle des Staates im Flüchtlingslager Kakuma und in der angeschlossenen Siedlung Kalobeyei im Bezirk Turkana in Kenia. Das UNHCR und andere Organisationen tendieren dazu, die Lager als Orte zu interpretieren, in denen Resilienz und Unternehmertum gedeihen. Dies verschleiert jedoch die tatsächlichen Bedingungen in den Lagern und vernachlässigt die wichtige Rolle des kenianischen Staates und der Flüchtlinge selbst bei der Gestaltung der politischen Struktur des Lagers.

Spot On | Stefan Millar – Die Rolle des Staates in Flüchtlingslagern

Sprache: Englisch
Spieldauer: 3 Minuten
Zur Redakteursansicht