Markus V. Hoehne

Zusammenfassung der DoktorarbeitAbgeschlossenes Projekt | Abgeschlossenes ProjektAbgeschlossenes ProjektPublikationen



Forschungsinteressen
Konflikt, Konfliktbeilegung, Identität, Staatsbildung, Krieg, Gewalt, Trauma, Vergangenheitsaufarbeitung, Diaspora und Transnationalismus, Grenzen

Forschungsgebiet(e)
Subsaharisches Afrika (besonders: Horn von Afrika); geplant: Afghanistan, Zentralasien

Links

Deutsche Stiftung Friedensforschung e.V.

Wissenschaftlicher Arbeitskreis Horn von Afrika e.V.

Presse
30.04.2013 http://podcasts.ox.ac.uk/transitional-justice-somali-setting-audioTransitional justice in the Somali setting - Key Note Lecture at Somali Horn of Africa seminar series workshop 'Post-transitional' directions in the Somalias organised by Centre for African Studies, University of Oxford.

07.05.2013 http://www.freie-radios.net/55862
Wissenschaft und Krieg. Beitrag zur Sendung Widerhall Radio Corax

22.03.2011 http://www.information.dk/263104
Offensive against al-Shabaab unlikely to solve Somalia's problems. Interview mit Rune Wolfhagen von den Dagbladet Information (Dänische Zeitung)

14.07.2011 http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/thema/1504600/
Hungerkrise und aktuellen Lage in Somalia. Liveinterview im Deutschlandradio Kultur (14:10h-14:20h)

29.08.2011 http://www.dw-world.de/dw/article/0,,15343062,00.html
Dürre und Terror - Ist Somalia noch zu retten? Interview Deutsche Welle (DW-World)

29.08.2011 (19:05 hrs) http://www.podcast.de/episode/2592257/Frieden%2Bauf%2Beigene%2BFaust%253F%2B-%2BHerrscht%2Bin%2BSomalia%2Bwirklich%2Bnur%2BChaos%253F/
Contribution to SWR2 Kontext: Frieden auf eigene Faust? - Herrscht in Somalia wirklich nur Chaos? (Interview by: Andrea Beer)

02.09.2011 German Broadcast | English Broadcast
Quadriga  Deutsche Welle (DW-TV Diskussion)

24.10.2011 http://derstandard.at/1319180876189/Terror-in-Somalia-Kenia-wird-das-naechste-Ziel-al-Shabaabs-sein
Kenia wird das nächste Ziel al-Shabaabs sein. Interview mit DerStandart.at (Teresa Eder)

Zur Redakteursansicht