Spot On

Three Minutes of Anthropology

Die Idee der Video-Serie "Spot On" ist, dass Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des MPI sich selbst und ihre Forschung innerhalb von drei Minuten vorstellen. Und sie tun dies meist gleich zwei Mal: Einmal in Englisch und einmal in ihrer Muttersprache.

Über die Situation polnischer Kreditnehmer
Über ländliche Erneuerungsbewegungen in Tamba-Sasayama
Zum Entstehen einer wissenschaftlichen Disziplin in Madagaskar
Wie Staaten die politische Struktur von Flüchtlingslagern prägen
Wie westliche Regierungen die Grenzüberwachung auslagern
Über groß angelegten Entwicklungsprogrammen in Südäthiopien
Die Idee des Welterbes und die Macht der Nationalstaaten
Über verschiedene Modelle der Altersbestimmung im Norden Kenias
Zur Redakteursansicht